Die Ausstattung

  • Zu jeder guten Schule gehört auch eine Ausstattung, die den Schülern/Schülerinnen die Möglichkeit bietet, erfolgreich in der Schule zu sein.

  • Fachräume und Aufenthaltsmöglichkeiten

      -6 Musikräume (davon einer im Pavillon),

      -jeweils 2 Fachräume für Bildende Kunst (018/019),

      -Physik (109/112) und

      -Chemie (8/11),

      -3 Fachräume in Biologie (208/209/212),

      -ein Informatikraum (202)

      -ein NWT-Raum (107/108)

      -2 Arbeitsräume für die Oberstufe mit 8 Internetarbeitsplätzen (036 und 223)

      -der Saal der WG (Mensa und Aula)

      -ein Spieleraum (WG)

      -eine Bibliothek (WG)

      -ein Projektraum (WG)

      -ein Musikübungsraum (WG)

    Für die Schülerinnen und Schüler am MSG können ca. 320 Schließfächer angeboten werden.

  • Multimediale Ausstattung

    Im gesamten Gebäude sind Internet und Unterrichtsnetz über Kabel sowie per WLAN zugänglich. Fast alle Unterrichtsräume verfügen über einen stationären Deckenbeamer.

    Das Mönchsee-Gymnasium ist mit einer Vielzahl an Mediengeräten ausgestattet:

      -Oberstufenbibliothek (für Schüler der Oberstufe) mit 6 PC-Arbeitsplätzen

      -Streitschlichterzimmer (201) mit PC.

      -Informatikraum (202): 18 Schüler-PCs,

      -NWT-Raum (107): 16 Laptops

      -Smartboard

      -Mobiler Medienwagen mit einem Klassensatz Laptops

      -Videoschnittrechner der Video-AG

      -Jeder Schüler hat ein eigenes Benutzerkonto für das Unterrichtsnetz.

       Jede Klasse kann während der Unterrichtszeiten unter Aufsicht eines Lehrers in den Informatikraum,

       Schüler der Oberstufe dürfen jederzeit das Internet unbeaufsichtigt zu Recherchezwecken benutzen.

      -Das Mensagebäude ist über Glasfaser mit dem Unterrichtsnetz verbunden.

     

    Den Umgang mit dem PC lernen die Schüler bereits in der 5. Klasse im Basiskurs Medienbildung.