Schulsanitätsdienst am MSG

Du bist beim Sport umgeknickt, dir ist schwindelig oder dein Bauch tut weh?

Am Mönchsee-Gymnasium gibt es seit 2016 ausgebildete Schulsanitäter*innen, die genau in solchen Situation helfen können. Die AG wird von Herrn Strauss geleitet. Regelmäßig begrüßen wir für einen Erste-Hilfe-Kurs am MSG, um die Sanitäter*innen fortzubilden und neue Schüler*innen einzulernen.

Aber was genau ist die Aufgabe des Schulsanitätsdienstes?

Jede Woche übernehmen einzelne Sanitäter*innen Dienst. Diese sind dann während der Vormittage über das Sani-Handy erreichbar und können bei Problemen helfen. Um kranke / verletzte Schüler*nnen wird sich im Sanitätszimmer gekümmert. Dort ist auch unsere Ausrüstung verstaut. Wöchentlich gibt es Treffen, bei denen die Fälle besprochen werden.

Darüber hinaus ist der Schulsanitätsdienst bei Veranstaltungen des MSG im Einsatz. So kümmern wir uns z.B. bei Sponsorenlauf, Sommerkonzert oder Kick & Grill um Teilnehmer*innen und Zuschauer.

Du hast Lust beim Schulsanitätsdienst mitzumachen? Dann melde dich bei Herrn Strauss. Informationen zu Ausbildung und neuen Kursen hängen am Sanitätszimmer.