Eine-Welt-AG

AG-Leitung

Frau Neuber und zwei Schüler*innen, die zu Beginn des Schuljahres gewählt werden.

Details

Wer seid ihr?

Wir sind die Eine-Welt-AG und treffen uns einmal in der Woche, um organisatorische Dinge zu besprechen sowie Aktionen zu planen und vorzubereiten.

Wann und wo trefft ihr euch?

Donnerstags in der Mittagspause in Raum 205.

Was ist eure Aufgabe?

Wir sammeln durch unterschiedliche Aktionen Geldspenden, mit denen wir Menschen, die nicht so gute Lebensbedingungen wie wir haben,  helfen und sie finanziell unterstützen wollen.
Unser aktuelles Hauptprojekt ist eine Kindertagesstätte in Quilmes, Argentinien.

Was habt ihr bisher erreicht?

Wir haben durch Aktionen wie beispielsweise dem Musikmarathon, der bisher insgesamt 3 mal erfolgreich statt fand, unsere Projekte unterstützt.

Was habt ihr euch weiter vorgenommen?

Wir wollen auch dieses Jahr wieder den Musikmarathon mit organisieren und weiterhin den persönlichen Kontakt pflegen, indem wir Grüße (Briefe, Videobotschaften, Gebasteltes) an die Kinder schicken (von denen wir auch persönliche Rückmeldung erhalten).
Bei Gelegenheit unterstützen wir auch kurzfristigere Projekte, z.B. "Weihnachten im Schukarton".

Wer kann alles mitmachen?

ALLE aus den Klassen 5-12, die sich gerne ein bisschen sozial engagieren. Insbesondere suchen wir Nachwuchs aus der Unter- und Mittelstufe. Kommt doch einfach mal bei einem Treffen vorbei!