Schulorchester

Holzblasinstrumente aller Art, manchmal sogar ein paar Hörner, Gitarren und natürlich die Streicher – sie alle finden ihren Platz im Schulorchester! Die Besetzung wechselt jährlich, und so werden die Stimmen immer so arrangiert, dass auch jeder mit Freude mitspielen kann.

Unser erster Auftritt im Schuljahr ist meistens das Weihnachtskonzert in der Kilianskirche, das das Schulorchester immer eröffnen darf.

Die Jüngsten gehen in die 5. Klasse, nach oben hin gibt es keine Altersgrenze. Die Jüngeren profitieren natürlich häufig von den erfahreneren MitspielerInnen, genauso oft sind aber auch unsere „Kleinen“ schon richtige Könner auf ihrem Instrument!

So bietet das Schulorchester ein erstes Ensemblemusizieren in der Schulgemeinschaft und bereitet darüber hinaus auf das Mitwirken im Kammerorchester, in der Concert Band und in der Big Band vor.

Das Schulorchester probt immer mittwochs von 13.05-13.50 in Raum 232.

 

Schaut doch einmal vorbei!

Bitte meldet euch bei Interesse bei Frau Karasek!

Hörbeispiel: Bartok