Anmeldung zur Aufnahme in Klasse 5 am Mönchsee-Gymnasium

 

für das Schuljahr 2021/2022

 

Die Anmeldung der Schülerinnen und Schüler findet am

Montag, 08. März 2021 von 07.30 – 14.00 Uhr,
Dienstag, 09. März 2021 von 07.30 – 14.00 Uhr,
Mittwoch, 10. März 2021 von 07.30 – 16.00 Uhr und am
Donnerstag, 11. März 2021 von 07.30 – 16.00 Uhr

im Sekretariat 2. OG, Zimmer 207 statt.

 

Bitte kommen Sie alleine (auch ohne Kind) und beachten Sie, dass auf dem gesamten Schulgelände Maskenpflicht (OP-Maske / FFP2-Maske) und das Abstandsgebot gilt.

Um eine zügige Abwicklung zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Unterlagen vorzubereiten und mitzubringen:

 

  • ausgefülltes Anmeldeformular (Link)
  • Grundschulempfehlung Blatt 3 und Blatt 4
  • Identitätsnachweis des Kindes (entweder Geburtsurkunde oder Pass, jeweils im Original)
  • Nachweis der Masernimmunität (Impfausweis oder ärztliches Zeugnis, jeweils im Original)
  • Gegebenenfalls Sorgerechtsbescheid, bei getrennt lebenden Eltern

 

Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet nicht über die Aufnahme!

Die Entscheidung über die Aufnahme erhalten Sie Anfang Mai mit der Post.

Bitte informieren Sie sich vor den Anmeldetagen hier über eine geänderte Form der Anmeldung im Hinblick auf die Pandemiesituation.

 

In diesem Jahr ist auch eine Anmeldung per E-Mail oder Telefon möglich. Hierzu benötigen wir alle oben genannten Dokumente im Original bis zum
11. März, 15 Uhr
in unserem Briefkasten (Zugang von der Karlstraße unter der Überdachung). Identitäts- und Masernimmunitätsnachweise sowie Sorgerechtsbescheide senden wir Ihnen baldmöglichst zurück.

 

Wir empfehlen die persönliche Anmeldung.

 

 


 

Heilbronner Eltern-Multiplikatoren (EMU)

 

Die Eltern-Multiplikatoren unterstützen Eltern und Lehrer*innen, indem sie bei Elterngesprächen oder Elternabenden in die jeweilige Muttersprache übersetzen. Bei Bedarf informieren sie auch über das Bildungssystem in Baden-Württemberg.

Eltern, die Unterstützung benötigen, wenden sich bitte an den/die jeweiligen Lehrer*in, mit dem/der das Gespräch geführt wird. Die Schule bucht dann die Eltern-Multiplikatoren zum Termin.

Das Angebot ist für die Eltern kostenfrei.

Hier der Link: https://welcome.heilbronn.de/de/integration/ehrenamtliche-sprachmittlerinnen.html.